Trend zu Smartphones und iPADs ist ungebrochen

Das Surfverhalten ändert sich wieder einmal in großem Stile. Immer mehr User surfen inzwischen über Smartphones oder sogenannten Tablets, die Anwendung Internet wird also immer mobiler.

Die digitale Marketing-Messe demexco hat es wieder einmal gezeigt, dass hier ein Trend entsteht, der auch einiges im Bereich Marketing, Branding und Vermarktung verändern wird.

So wird der neueste Apple-Renner, das iPAD (auch Konkurrenzprodukte hierzu sind stark im kommen), von den meisten Anwendern auf dem Sofa benutzt. Weg von der unbequemen Anwendung der Tastatur am Schreibtisch, hin zum Entertainment– und Infotainmentgerät.

Studien gehen von rasanten Zuwachsraten, ähnlich dem Wachstum der Handynutzer der vergangenen 15 Jahre, aus. Neben der Entwicklung eigener Firmen- oder Content-Apps bedarf es hier auch die ein oder andere Optimierung bei der eigenen Webseite.

Wir sehen dieser Entwicklung freudig entgegen, denn solch ein Wandel bringt immer auch große Chancen mit sich.